Bad

Dem Badezimmer wird in jüngster Vergangenheit immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Fristete das Badezimmer vor 25 Jahren noch ein Dasein als " Waschraum", so ist  es heute als wohnlich gestalteter " Entspannungsraum" unverzichtbar geworden. Getragen von der Wellnesswelle erlebt das Badezimmer seine Wiederentdeckung und ist dadurch für die meisten Menschen der wichtigste Raum im Haus.

 

 

 

 

Rutschgefahr 

im privaten Wohnungsbau gibt es keine Vorschriften der Abriebgruppen, aber der Träger der gesetzlichen Unfallversicherungen haben für den " Barfußbereich" wie Bad ,Sauna  u.s.w. 3 Bewertungsgruppen von A bis C festgelegt. Werden diese Bewertungsgruppen nicht beachtet, können im Falle des Falles sogar Schadenersatzansprüche auf den Bau- oder Hausherren zukommen.  

 

 

 

 

 

 


1  

 

Kontakt:

Fliesenverlegung Ahrens

Celler Str. 12

31582 Nienburg

Tel:  05021 922831

Fax: 05021 922833

 

 

 

 

 Reparaturen aller Art

- Wasserschäden

- Fliesenaustausch

- Fugensanierung

- u.v.m.